htc hemmers travel consulting GmbH verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Mattsee Mattsee, © Eurobike
  • Festung Hohensalzburg Festung Hohensalzburg, © Eurobike
  • Radweg Salzburger Seen Radweg Salzburger Seen, © Eurobike
  • St. Wolfgang St. Wolfgang, © Eurobike
  • Picknick im Salzburger Land Picknick im Salzburger Land, © Eurobike
  • Attersee Attersee, © Eurobike
  • Ausblick zum Mondsee Ausblick zum Mondsee, © Eurobike
  • St. Gilgen St. Gilgen, © Eurobike
  • Mattsee Mattsee, © Eurobike
  • Attersee Attersee, © Eurobike
  • Bad Ischl Radweg Bad Ischl Radweg, © Eurobike
  • Mattsee Mattsee, © Eurobike
Österreich, Salzburger Land, Salzburg, Salzburg
3-Sterne-Hotels, Gasthöfe bzw. Pensionen

Mozart und Weißes Rössl: Radreise Salzburger Seen

  • 6 Nächte inkl. Frühstück
  • Gepäcktransport
  • Frühbucherpreise bis 04.12.19!

Reisetermine: 11.04.20 - 10.10.20

Preis p. P. ab

€ 459,-

Was gibt es schöneres, als mit dem Rad an den Uferwegen der kristallklaren Seen unterwegs zu sein und in einer herrlichen Naturlandschaft die Seele baumeln zu lassen?

Ihre Radtour führt Sie durch das traumhafte Salzburger Seengebiet. Sie starten in der Mozartstadt Salzburg mit einer der größten Burgen Europas, der Festung Hohensalzburg, und radeln durch viele Naturschutzgebiete und entlang idyllischer Seen - immer mit Blick auf beeindruckende Felsmassive. Die altehrwürdige Kaiserstadt Bad Ischl und St. Wolfgang mit dem bekannten Weißen Rössl sowie der Mond- und weltbekannte Wolfgangsee sind nur einige Highlights. Eine einstündige Wanderung in die Tiefbrunnau rundet diese Radreise perfekt ab.

Schwingen Sie sich auf den Sattel und los geht's!

Ihr Vorteil: Durch den Gepäcktransport, den sorgfältig ausgearbeiteten Routenverlauf und die ausführlichen Reiseunterlagen genießen Sie eine rundum entspannte Radreise!

Spar-Tipp: Buchen Sie bis zum 31.12.19 und sichern Sie sich den Frühbucher-Rabatt in Höhe von € 30,- pro Person. Schnell sein lohnt sich also!

Unser Tipp

Buchen Sie direkt das Leihrad mit!

Die Fahrräder und E-Bikes sind speziell auf die Tour abgestimmt und mit der inkludierten Versicherung sind Sie gegen Diebstahl und Beschädigung geschützt. Sie haben unterwegs eine Panne mit Ihrem Leihrad? Dann hilft Ihnen der Pannen- und Notfallservice, der ebenfalls kostenfrei ist. So lässt es sich auf jeden Fall sorglos radeln.

Bleiben Sie eine Nacht länger in Salzburg

Buchen Sie eine Verlängerungsnacht in der UNESCO-Weltkulturstadt, damit Sie genügend Zeit haben die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Bummeln Sie die durch die bekannte Getreidegasse und die schöne Altstadt oder besuchen Sie das Geburtshaus von Mozart und das Schloss Mirabell mit dem barocken Lustgarten. Bei einem leckeren Kaffee im ältesten Kaffeehaus Österreichs können Sie Ihre erlebnisreiche Radreise Revue passieren lassen!

(Die jeweiligen (Auf-)Preise entnehmen Sie bitte der Produktinformation.)

 

3-Sterne-Hotels, Gasthöfe bzw. Pensionen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Salzburg

Angekommen in der schönen Stadt Salzburg, lohnt sich ein ausgiebiger Spaziergang durch die Gassen der alten Mozartstadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, bevor Sie sich am Abend auf die am nächsten Tag anstehende Radreise vorbereiten. Ihre weiteren Reiseunterlagen finden Sie im Hotel. Falls Sie Mieträder gebucht haben, warten diese ebenfalls im Hotel auf Sie.

2. Tag: Salzburg – Holzöstersee (ca. 45 km)

Los geht es mit Ihrer Radreise! Sie radeln entlang der Salzach durch die Aulandschaft bis nach Oberndorf, dem Geburtsort des weltbekannten Weihnachtsliedes "Stille Nacht". Auf dem gut ausgebauten Tauernradweg zu den Moorseen des Ibmer Moores, Höllerersee und Holzöstersee geht es weiter zu Ihrem ersten Etappenziel Franking.

3. Tag: Holzöstersee – Trumer Seen/Wallersee (ca. 35 km)

Am 3. Tag Ihrer Radreise führt Sie Ihr Weg durch das wunderschöne Naturschutzgebiet Ibmer Moor und weiter zur beeindruckenden Benediktinerabtei Michaelbeuern. Hier lockt der schattige Biergarten der Stiftskellerei zu einer ausgiebigen Pause. Über den Haunsberg radeln Sie zu den Trumer Seen (Grabensee, Mattsee, Obertrumersee) oder zum Wallersee. Ihr Hotel für eine erholsame Nacht befindet sich in Mattsee, Seeham oder Seekirchen.

4. Tag: Trumer Seen/Wallersee –Mondsee (ca. 50 km)

Auf geht es in das nächste Naturschutzgebiet! An den Egelseen können Sie verweilen und die Füße ins kühle Nass halten, bevor Sie sich in den kleinen Ort Schleedorf begeben. Anschließend wartet der idyllischen Irrsee darauf, Sie zu begeistern. Wunderschöne Ausblicke auf die Drachenwand und den Schafberg werden auch Sie faszinieren. Nach diesem eindrucksreichen Tag übernachten Sie am schönen Mondsee.

5. Tag: Mondsee – Wolfgangsee (ca. 40 - 50 km)

In wunderschönen Blautönen liegt der Attersee vor Ihnen, an dessen Südufer Sie entlang radeln. Halten Sie hier unbedingt einen kurzen Moment und genießen Sie den beeindruckenden Ausblick. Anschließend führt Ihre Route durch das romantische Weißenbachtal und hinüber ins Trauntal bis zur altehrwürdigen Kaiserstadt Bad Ischl. In kürzester Zeit erreichen Sie entlang der Ischler Ache anschließend den Wolfgangsee. Zahlreiche kleine Orte an diesem schönen See warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

6. Tag: Wolfgangsee – Salzburg (ca. 45 km + Wanderung)

Der letzte Tag Ihrer Radreise ist angebrochen. Entlang des Radweges am See fahren Sie nach St. Gilgen. Dort angekommen, steigen Sie vom Rad und wandern nun zur Abwechslung - auf geht es in die Tiefbrunnau (ca. 1 Stunde, Ihr Fahrrad wird transportiert). Zurück auf dem Sattel geht es weiter an den Hintersee und durch die Strubklamm ins Wiestal. Beeindruckend ist die Fahrt durch die Glasenbachklamm bis ins Salzachtal. Kurz vor Salzburg lohnt noch ein Abstecher zum Schloss Hellbrunn. Ihr heutiges Ziel ist nun wieder Ihr einstiger Startpunkt: Die Mozartstadt Salzburg mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

7. Tag: Abreise oder Verlängerung

Genießen Sie Ihr letztes Frühstück im Hotel, bevor Sie Ihre Rückreise antreten oder verlängern Ihre Reise um eine weitere Nacht in Salzburg.

Reise-Informationen

  • Die Radreise ist ungeführt und erfolgt in Eigenregie.
  • Schwierigkeitsgrad: mittel - Es handelt sich um eine insgesamt einfach zu radelnde Tour. Nur wenige, kurze Anstiege sind zu meistern. Der überwiegende Teil führt auf Radwegen und sehr wenig befahrenen Nebenstraßen von See zu See.
  • Allgemeine Zusatzkosten (vor Ort zu zahlen)
    • Kurtaxe: ca. € 12,- pro Person/Aufenthalt
    • Parken in Salzburg: Hotelparkplätze (ca. € 8,- pro Tag/PKW, nach Verfügbarkeit) oder öffentliche Parkgarage (ca. € 65,- pro Woche/PKW, nach Verfügbarkeit). Eine Vorreservierung ist nicht möglich.
  • Bei Buchung der Leihräder ist Ihre Körpergröße und gewünschte Gangzahl anzugeben, da die Zuteilung der Räder sofort nach Buchung erfolgt. Das Leihrad erhalten Sie im Starthotel in Salzburg und wird im letzten Hotel in Salzburg wieder abgegeben. Die Räder sind mit Satteltasche und Lenkertasche ausgestattet, zudem erhalten Sie pro Zimmer leihweise eine Luftpumpe, ein Reparaturset und ein Schloss. Ein Fahrradhelm ist selbst mitzubringen.
  • Die Mitnahme von Haustieren ist nicht gestattet.
  • Eine Kinderermäßigung ist nicht möglich.
  • Weitere ausführliche Informationen bezüglich der Radreise (z.B. zum Gepäcktransport und der Streckenbeschaffenheit) finden Sie hier.

Anreise

Täglich

Nicht enthalten (sofern nicht anders ausgeschrieben)

Anreisekosten, Transfers, Reiseversicherungen, evtl. anfallende Parkgebühren, evtl. anfallende Tourismusabgabe, Ausgaben des persönlichen Bedarfs.

Informationen gemäß Artikel 25 § 3 EGBGB

  • Notfallnummer: +49 176 43824759
    (Mo – Fr: 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Sa & So sowie an Feiertagen 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr).
  • Die Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse unser Service Team.
  • Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Staatsbürger anderer Länder informieren sich bitte bei der zuständigen Botschaft über ihre jeweiligen Einreisebestimmungen.

Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung!

Der Versicherungsschutz in der Reise-Rücktrittskosten-Versicherung kann bei Buchung der Reise, spätestens jedoch bis 30 Tage vor Reiseantritt, bei Buchungen innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn spätestens innerhalb 3 Werktagen nach Reisebuchung, erlangt werden.

Bitte sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!


Für Informationen zu Ihrem Versicherungsschutz klicken Sie bitte hier

Hinweis Kontingente

Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente in begrenzter Menge zur Verfügung stehen. Deshalb können bestimmte Angebote oder Termine bereits nach kurzer Zeit ausgebucht sein.

AGB Hinweis htc

Maßgeblich für die Buchung sind die Reisebestätigung, die AGB sowie die rechtlichen Informationen des Veranstalters htc hemmers travel consulting GmbH, Joseph-von-Fraunhofer-Straße 9, 53501 Grafschaft.

Hier können Sie die Ergebnisse noch weiter einschränken:

Dauer
(Mit Klick auf die und Symbole können Sie die Sortierreihenfolge ändern.)
Termin
Dauer
Preis p.P.
11.04. - 17.04.2020
6 Nächte
ab € 509,-
12.04. - 18.04.2020
6 Nächte
ab € 509,-
13.04. - 19.04.2020
6 Nächte
ab € 509,-
14.04. - 20.04.2020
6 Nächte
ab € 509,-
15.04. - 21.04.2020
6 Nächte
ab € 509,-
16.04. - 22.04.2020
6 Nächte
ab € 509,-
17.04. - 23.04.2020
6 Nächte
ab € 509,-
18.04. - 24.04.2020
6 Nächte
ab € 459,-
19.04. - 25.04.2020
6 Nächte
ab € 459,-
20.04. - 26.04.2020
6 Nächte
ab € 459,-
Seite 1
1 2 ... 16 weiter

Inklusivleistungen

  • 6 Nächte in 3-Sterne-Hotels, Gasthöfen bzw. Pensionen im Doppelzimmer
  • 6 x Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • 1 x Radtransfer in die Tiefbrunnau am 6. Tag
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Sorgfältig ausgearbeiteter Routenverlauf
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenkarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten und wichtige Telefonnummern, pro Zimmer)
  • Tägliche Service-Hotline
Alternative Reisen:
Die Klassiker-Radreise: der Donau-Radweg
Donau: 3- bzw. 4-Sterne-Hotels
  • 6 Nächte inkl. Frühstück
  • Gepäcktransport & ausführliche Reiseunterlagen
  • kostenfreie Parkplätze direkt am Radweg
Radrundfahrt in der schönen Pfalz
Pfalz: 3-Sterne-Hotels bzw. Gasthöfe
  • 4 bzw. 5 Nächte inkl. Frühstück
  • Gepäcktransport
  • ausführliche Reiseunterlagen